Schüler präsentieren gebastelte Weihnachtsdeko - Stand des Fördervereins wieder ein voller Erfolg

Gemütlicher Adventsbasar an der Gesamtschule

Lüdenscheid. Am 28.11.2015 fand wie jedes Jahr der Adventsbasar der Städtischen-Adolf-Reichwein-Gesamtschule statt. Jede Klasse hatte ihren eigenen Stand und somit ihre eigene Idee, um, Geld zu sammeln. 
 
Von Ständen mit Essen und Trinken bis hin zu Ständen mit Minispielen gab es tolle Abwechslung. Der Förderverein verkaufte tolle und schöne Adventskränze und Weihnachtsdekoration, da die Weihnachtszeit anfängt.
Viele Stände hatten tolle Ideen, womit sie Geld verdienen konnten. Manche machten sogar Werbung, um Kunden anzulocken. Der Schulleiter Hr. Bisterfeld machte mit den Musiklehren Hr. Krull und Hr. Palmowski Weihnachtsmusik, um etwas mehr Weihnachtsstimmung hinein zu bringen. In der Schulmensa hingegen gab es Kaffee und Kuchen für jedermann. Wie jedes Jahr gab es auch wieder Lose zu kaufen. Die Gewinne waren auch sehr toll und für Kleinkinder war immer wieder was dabei. In der Spieleausleihe wurde ein Kurs angeboten, bei dem man sich testen konnte, ob man noch fit ist, wie man sich im Notfall um verletzte Personen kümmert, bis Notärzte eintreffen. In der Disco konnte man gegen seinen besten Freund oder gegen wen anders das neue Spiel FIFA 16 ausprobieren.
 
Also kommt nächstes Jahr wieder zum Adventsbasar und freut euch wie immer auf gute Geschenke, Weihnachtsdekoration und vielem mehr.
 
Malte Schulz (Klasse 8.2)
 
Zum Seitenanfang